Leitbild

Leitbild

Wir sind eine Psychiatrisch-Psychotherapeutische Gemeinschaftspraxis mit fachärztlicher Leitung durch Dr. med. Ralf-Michael Frieboes. Seit mehreren Jahren sind wir im ambulanten und stationären Bereich therapeutisch tätig und verfügen über eine psychotherapeutische Weiterbildung, hauptsächlich in kognitiver Verhaltenstherapie (oder sind kurz vor Abschluss dieser). Unser Angebot beinhaltet sowohl die Diagnostik als auch die Psychotherapie aller psychischen Störungen, wobei unser Schwerpunkt bei der Behandlung von Menschen mit Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, ADHS und schizophreniformen Erkrankungen liegt. Bei der Behandlung legen wir Wert auf ein methodenintegratives Vorgehen und orientieren uns an den Bedürfnissen, Stärken, Problembereichen und Zielen des einzelnen Menschen auf dem Hintergrund seiner individuellen Lebensgeschichte. Wir arbeiten zielorientiert, pragmatisch und legen den Schwerpunkt auf die Erarbeitung neuer Bewältigungsstrategien, der Bearbeitung von schwierigen Emotionen sowie darauf, Ressourcen und Fähigkeiten zu stärken. Wo notwendig, versuchen wir mit den Patienten biographische Erlebnisse aufzuarbeiten. Die Unterstützung unserer Patienten in Krisensituationen und bei der Bewältigung ihrer Erkrankung liegt uns am Herzen. Wir bemühen uns um eine unkomplizierte und zeitnahe Übernahme der Patienten und legen Wert auf Austausch mit anderen Fachpersonen, dem Helfernetz und den Angehörigen. Wir arbeiten vornehmlich im Einzelsetting, wobei es in besonderen Fällen auch möglich ist den/die PartnerIn oder andere wichtige Bezugspersonen in die Therapie mit ein zu beziehen. Ausserdem bieten wir verschiedene Gruppentherapien an.